Portrait

Die Fa. CCC-Schilling GmbH wurde im Jahre 2008 von Herrn Dezsö Schilling gegründet. Der Name "CCC-Schilling GmbH" wurde aus dem Englischen "Component-Cleanliness-Company" abgeleitet.

Der Umgang mit den englischen Begriffen hat sich im deutschsprachigen Raum für einige Kunden als etwas holprig erwiesen. Wir haben uns entschieden im Sprachgebrauch überwiegend unser Kürzel "CCC" und weniger die englischen Begriffe zu verwenden.

Der Schwerpunkt der unternehmerischen Tätigkeiten konzentrierte sich, anknüpfend an eine ca. 18 jährige Berufserfahrung in der Fertigungsverfahrensentwicklung der Daimler AG auf dem Gebiet der Oberflächentechnik, industrieller Reinigungs- und Entgrattechnologie auf das Thema Bauteilsauberkeit.

Im Laufe der vergangenen Jahre erweiterte sich unser Tätigkeitsfeld zunehmend auch auf andere Fachgebiete.

Die Auseinandersetzung mit der Energieeffizienz von Industriefertigungsanlagen brachte uns mit dem sehr umfangreichen Gebiet der Messtechnik in Verbindung. Ohne eine fundierte Basis der Messtechnik können keine verlässlichen Messergebnisse generiert und so keine korrekten Energieeffizienzbetrachtungen durchgeführt werden.

Was wir in Vergangenheit unterschätzt, aber heute sehr gründlich gelernt haben ist: Oft erschließen sich einem erst durch Messungen tiefe Einsichten in detaillierte Zusammenhänge der Prozesse.

Dies kann dazu führen, dass gravierende Energieeffizienzoptimierungen erst durch Eingriffe in die Prozesse realisiert werden können.


Unseren Kunden 
empfehlen wir:

  • Um Prozesse exakt verstehen und optimieren zu können, müssen korrekte Messungen durchgeführt werden.
  • Nur daraus können sowohl erfolgreiche Prozess- als auch Energieffizienzoptimierungen abgeleitet werden.